Hey - jetzt ist es tatsächlich geschehen! Die "Renovierung" meiner 2005 ins Leben gerufenen Homepage hat endlich stattgefunden!

Da ich mich lieber in der Werkstatt oder am Graviertisch aufhalte, als vorm PC zu sitzen, wäre bestimmt noch eine gehörige Zeit vergangen bis zur Novellierung der "Hausseite", wenn ich nicht tatkräftigte Unterstützung aus der Familie erfahren hätte - Danke Linda! Danke Sebastian!

Zu den unter Technik beschriebenen Entwicklungsschritten meiner Selbstständigkeit sei an dieser Stelle ergänzt, dass sich seit meiner "Verselbstständigung" als freiberuflicher Kunsthandwerker Mitte 2004 einiges "getan" hat. Auf der Suche nach regelmäßigem Absatz von Holzbrandarbeiten ist der Besuch von Kunsthandwerkermärkten in den Hintergrund gerückt.

Stattdessen gehört seit geraumer Zeit gut ein Dutzend Bestattungsunternehmen und Steinmetzbetriebe aus Düsseldorf und Umgebung zu meiner Kundschaft. Für sie fertige und graviere ich Grabkreuze und Grabtafeln. Mit der dabei von mir ausgeübten Technik des "von freier Hand Einbrennens ins Holz", bin ich meines Wissens der letzte und einzige Graveur in unserer Region. Gern lasse ich mich auf individuelle Grabkreuzgestaltung ansprechen.

Weiterhin fertige ich nach wie vor die unter Produkte abgebildeten Unikate an, wenn auch in etwas komprimierter, der Beliebheitsskala angepassten, Quantität.



Impressum | Datenschutz und Rechtliches | eXTReMe Tracker